Das Eis im Herzen der Menschen schmelzen (Das Seminar beginnt - anders als im gedruckten Programm angegeben - am 31. März)
Beginn: Freitag: 31. März 2017, 18.30 Uhr
Ende: Sonntag: 02. April 2017, 14.00 Uhr
Seminargebühr: CHF 390.-- (exklusive Kost und Logis)
Anmeldeschluss: 28. März 2017
Sprache: Englisch mit Übersetzung

Eisschmelze in unseren Herzen:
Angaangaq – sein Name bedeutet ‘Der Mann Der So Aussieht Wie Sein Onkel’ – ist ein Ältester der Eskimo-Kalaallit. Seine Familie gehört zu den Heilern und Weisen aus dem hohen Norden, aus Kalaallit Nunaat, Grönland. Uncle (Onkel) ist ein traditioneller Heiler, Geschichtenerzähler und Träger einer Qilaut. Er ist ein bekannter Ältester in indigenen Gemeinden und ein begehrter Sprecher bei
internationalen Konferenzen über Umweltthemen und indigene
Angelegenheiten.
In diesem Seminar führt Angaangaq uns in seine Arbeit als Heiler, Medizinmann und Schamane ein. Während er die Energie der Gruppe mit seinen Geschichten, Gesängen und der Kraft der Qilaut (Windtrommel) zu einem starken, schönen und heilenden Kreis flicht, fängt das Eis in den Herzen der Teilnehmer an zu schmelzen. Wir beginnen unsere Welt mit anderen Augen zu sehen, unsere Herzen öffnen sich langsam für die Schönheit in uns und um uns herum. Unsere Achtsamkeit für uns selbst und andere wächst sich. Persönliche Transformation findet statt, längst vergessene innere Kräfte werden wiederentdeckt und wir
beginnen, uns an eine wahrhaftigere Verbindung zu allem, was ist, zu erinnern.
Die Erfahrungen sind exquisit in ihrer Schönheit und ihrem Schmerz. Liebe schwingt kraftvoll, erneuert unseren Geist und löst unsere Ängste, das Leben zu umarmen. Wir erlangen wieder die Fähigkeit, das Leben zu lieben. Unsere Herzen schmelzen so augenblicklich wie das Eis, das bei einem kurz verweilenden Händeabdruck schmilzt.
Das Seminar ist geeignet für Menschen, die bereit sind, sich auf eine Entdeckungsreise persönlichen Wachstums zu begeben, für Leute, die ihre Gedanken in Bezug auf Heilung und Veränderung in Fluss bringen wollen. Unsere emotionalen, psychischen Blockaden werden entfernt und wir richten uns wieder neu nach unserem höheren Selbst aus. Bei jeder Bewusstseinsveränderung geschieht Heilung, und der menschliche Geist kann sich zu seiner vollen Höhe entfalten.
Wir begeben uns auf eine innere Reise, die durch die transformierende Kraft der Liebe das Eis in jedem Herzen schmelzen wird. In dem wir die Lehren und Geschichten einer Kultur aufnehmen, die nie Krieg kannte, entdecken wir unsere Fähigkeit für positive Veränderung. Wir erahnen die Möglichkeit,
innerlich zu heilen und unser Leben mit mehr Achtsamkeit und Fürsorge zu leben. Die exquisiten Melodien von Angaangaqs Gesang und die immens heilende Kraft seiner Qilaut enthüllen die Schönheit, die wir alle in uns tragen, und die Liebe, die wir wahrhaftig sind.


Angaangaq Angakkorsuaq

Angaangaq Angakkorsuaq

Angaangaq Angakkorsuaq, Ältester, Schamane, traditioneller Heiler und Träger einer Qilaut (Windtrommel) kommt aus dem einzigen besiedelten Land, das keinen Krieg kennt: Grönland. Sein Einsatz für Umwelt und indigene Themen führte ihn in fast 70 Länder dieser Welt.

Angaangaqs Lehren sind tief verwurzelt in der Weisheit der mündlichen Überlieferung seines Volkes. Als Bote der Ältesten seines Landes erkannte Angaangaq, dass politische Aktivitäten und Reden nicht wirklich eine Veränderung bewirkten. Seine Mutter gab ihm daher den Rat, es von nun an einfach anders zu machen: er solle lernen, das Eis im Herzen des Menschen zu schmelzen. Seitdem hat sich Angaangaq in Seminaren, Vorträgen, Zeremonien und auf Reisen eingesetzt für einen spirituellen Klimawandel:

 

„Es ist leicht, das Eis auf dem Boden zu schmelzen. Am härtesten ist es, das Eis im Herzen des Menschen zu schmelzen. Nur indem wir das Eis im Herzen des Menschen schmelzen, hat der Mensch eine Chance, sich zu ändern und sein Wissen weise anzuwenden.“ - Angaangaq

 

www.icewisdom.com




Villa Unspunnen
Oberdorfstrasse 7
CH-3812 Wilderswil
Tel +41 (0)33 821 04 44
Fax +41 (0)33 821 04 45
info@villaunspunnen.ch
www.villaunspunnen.ch